le menu - EINFACH. RAFFINIERT. KOCHEN. Chicorée zubereiten? - LE MENU

Chicorée zubereiten?

Chicorée sollten Sie erst kurz vor der Zubereitung rüsten, weil er, kaum angeschnitten, oxydiert und dadurch bräunlich wird. Es kommt vor, dass sich nur der innere Teil des Storzens bräunlich verfärbt, aber nicht etwa faul ist. Sie können in diesem Fall den Storzen mit einem spitzen Messer keilförmig aushöhlen, ihn eventuell sofort mit Zitronensaft beträufeln oder direkt in die Salatsauce geben. Eine säuerliche Salatsauce, z. B. mit Sauerrahm, eignet sich sehr gut. Tiefgekühlt wird Chicorée mit Vorteil nur als fertiges Gericht, z. B. als Gratin mit einer Käsesauce. Für die Zubereitung den tiefgefrorenen Gratin in den kalten Ofen schieben, bei 200 Grad während ca. 1 Stunde auftauen und überbacken. Allfällig entstandene Flüssigkeit sorgfältig abschöpfen.

No Replies to "Chicorée zubereiten?"