le menu - EINFACH. RAFFINIERT. KOCHEN. Wieso haben meine Chräbeli keine Füsschen? - LE MENU

Wieso haben meine Chräbeli keine Füsschen?

Es hängt weitgehend von der Vorbereitung des Backblechs und vom Trocknen dieser Guetzli ab, ob sich Füsschen bilden oder nicht.

Empfehlung: Das Backblech sparsam bebuttern und kein Backpapier verwenden. Test: Guetzli auflegen, Blech schräg halten: Rutschen die Guetzli nicht, ist genügend gefettet. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Trocknungsdauer. Die Chräbeli so lange bei Raumtemperatur trocknen lassen, bis sie auf der Unterseite ein gleichmässiges, ca. 2 mm breites weisses Rändchen aufweisen.

Die Trocknungszeit hängt von der Teigdicke sowie von der Raumtemperatur ab. Für Chräbeli beträgt sie mindestens 24 Stunden, für Model- oder Formenguetzli sogar 24-36 Stunden. Hinweis: Für weiche Füessli-Guetzli die Backzeit um ca. 5 Minuten kürzen. Aufbewahren: Im Plastikbeutel in einer Blechdose kühl lagern. Haltbarkeit: 3-4 Wochen.

No Replies to "Wieso haben meine Chräbeli keine Füsschen?"