Kugelrunde Hingucker

Zugegeben – ein wenig Geschick und handwerkliches Können braucht es schon. Aber die Resultate können sich sehen lassen. Schaffen Sie mit diversen Holzkugeln überraschende Kreationen.

Eine Baumwollkordel (ob farbig oder nicht ist Ihrem Geschmack überlassen) sowie einige grössere und kleinere, bereits gelochte Holzkugeln reichen: Mit diesen originellen «Hausketten» schaffen Sie eine persönliche Ambiance in Ihrer Wohnung. Sie können die Ketten beliebig lang herstellen und zum Beispiel um eine dekorative Amphore schlängeln (www.blumen-heubach.ch) oder von einer Skulptur hängen lassen. Kleinere Ketten eignen sich als Serviettenhalter (Bild) oder aufgehängt als Deko- Element für eine Lampe oder als Wandbehang. Satt ausgerollt ergeben sie einen praktischen Untersetzer.

Bestimmt haben Sie irgendwo ein Kabel, das Sie nervt. Das muss nicht sein. Montieren Sie den Stecker ab (nachdem Sie den Strom abgeschaltet haben!), führen Sie das Kabel durch die diversen Holzkugeln und montieren Sie den Stecker wieder an. Voilà! Aus dem eher langweiligen Kabelstrang ist plötzlich eine Schlange geworden, die man locker auf den Boden drapieren kann. Und die auch gleich dafür sorgt, dass man nicht mehr darüberstolpert!

Die grossen und kleinen Kugel-Ketten kann man auch als Schlüsselanhänger einsetzen, statt Baumwollkordeln kann man auch Lederbänder verwenden. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Rohholzkugeln (auch lackiert und farbig) erhält man in verschiedenen Bastelläden (z. B. www.aduis.ch).

 

No Replies to "Kugelrunde Hingucker"