le menu - EINFACH. RAFFINIERT. KOCHEN. Zauberei - le menu

Zauberei

An Ostern treiben wir es gern bunt. Bei diesen bezaubernden Eiern schmückt die Farbe aber nicht die Aussenseite der Schale, sondern auf extravagante Art deren Innenseite.

Das braucht es: Multifunktionswerkzeug Dremel 3000 mit Diamantstift-Aufsatz, Pinsel, Acryl- oder Wasserfarben

 

So geht es: Eier fest in die Hand nehmen. Mit dem Multifunktionswerkzeug Kreise bohren. Ei-Flüssigkeit ausleeren, gut mit Wasser ausspülen. Leere Eier ca. 2 Stunden in Javel einlegen, damit sich auch die Haut an der Schalen-Innenseite löst. Mit Wasser ausspülen,
trocknen lassen und bemalen.

 

Tipps: Eier mit kleinem Loch oben können als Vase benutzt werden.
Auf Plastilin oder auf Moos gebettet stehen sie sicher.
Es lohnt sich, gute Eier zu kaufen, da Billigeier meistens eine dünne Schale haben, die beim Bohren leicht zerbrechen kann.

 


Mit Gräsern oder Blumen bestückt, sind die Deko-Eier ein lieber Frühlingsgruss.

No Replies to "Zauberei"