le menu - EINFACH. RAFFINIERT. KOCHEN. Kulipedia Wassermelone

WASSERMELONE, ERFRISCHEND ROT

GUT ZU WISSEN

Wie weiss ich, welche Wassermelone reif ist?

Dafür klopft man am besten auf die Melone. Klingt es dabei hohl, ist die Melone reif und essbereit. Hat die Melone zudem einen gelben Fleck an jener Stelle, wo sie beim Wachsen den Boden berührt hat, kann man sich ziemlich sicher sein, eine saftig-süsse Melone erwischt zu haben.

ANTWORTEN ZUR WASSERMELONE

VON UNSEREN KULINARISCHEN EXPERTEN

Silvia Erne

Domenico Seminara

Andrea Mäusli

Beatrix Leonhardt

Stefan Wälty

Mittlerweile bietet der Detailhandel Melonensorten an, bei denen die Kerne weggezüchtet wurden. Diese Sorten sind in der Regel mit einem Aufkleber entsprechend markiert.

Die teuerste und exklusivste Wassermelone der Welt ist die japanische Densuke. Sie wird auf Hokkaido gezüchtet und ist bekannt für ihre ausgeprägte Süsse. Eine Densuke-Melone kostet ungefähr 200 Franken.

Als Dünger eignet sich am besten Kompost. Er versorgt die Erde ideal mit den benötigten Nährstoffen. Der Boden sollte mittelschwer und humos sein mit einem hohen Anteil an organischer Masse sowie locker und gut durchlüftet. Staunässe mag die Wassermelone nicht.

Die Aussaat erfolgt im April in Töpfen z.B. am Fenstersims. So vorgezogen dürfen die Pflänzchen Ende Mai raus an die frische Luft, wo sie mit genügend Abstand voneinander ins Beet gesetzt werden. Wassermelonen brauchen während der Fruchtbildung viel Wasser. Nach der Ernte sind sie bei kühler Lagerund ca. 3 Wochen haltbar.

Wassermelonen enthalten vor allem eines: Wasser. Ein Wasseranteil von über 90% machen die Wassermelone zu einem kalorienarmen Snack und Durstlöscher an heissen Tagen. Überdies enthalten sie nebst Vitamin C, Vitamin B5, Kalzium und Magnesium.

Der «Klopftest» gibt Aufschluss darüber, ob die Melone reif ist. Ist der Klang hohl, ist die Melone reif.

Wassermelonen zählen aus botanischer Sicht zu den Gemüsen, genauer zu den Kürbisgewächsen.

Gelbe Wassermelonen sind speziell gezüchtet aus verschiedenen Melonensorten. Die äussere Schale ist farblich bei allen Wassermelonensorten gleich. Geschmacklich unterscheidet sich die gelbfleischige Wassermelone – wegen ihrer Farbe auch Ananasmelone genannt – nicht von ihrer roten Schwester.

Wassermelonen bieten sich im Sommer vor allem als erfrischenden Snack an. Sie passen aber auch bestens in Salat, z.B. kombiniert mit Feta. Zudem lassen sie sich prima grillieren. Generell kann man Wassermelonen gut mit Salzigem kombinieren, etwa als Carpaccio mit gehobeltem Hartkäse oder aufgespiesst mit Cherrytomaten und Mozzarella. Eine weitere Möglichkeit, die Sommerfrüchte zu geniessen sind Smoothies, Bowlen, Cocktails und andere Getränke.

Bis auf die grüne Haut der Wassermelone kann die Frucht rübis und stübis gegessen werden. Der weisse Teil zwischen Haut und Fruchtfleisch ist saftig und erinnert im Geschmack an Gurke. Er ist roh geniessbar, z.B. in Salat oder eingemacht.

Die Kerne der Wassermelone wiederum liefern, gut zerkaut, wertvolle Nährstoffe, etwa die Vitamine A, B und C sowie Magnesium, Kalzium, Eisen und – wie z.B. hochwertiges Olivenöl – ungesättigte Fettsäuren.

Ihre Frage wurde nicht beantwortet? Fragen Sie unsere Experten!

1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

Fun Fact

WARUM IST DIE WASSERMELONE ROT?

Die typisch rötliche Farbe kommt vom Carotinoid Lycopin. Carotinoid ist ein gelb-rötlicher Farbstoff, der in Pflanzen wie z.B. Karotten und eben Wassermelonen vorkommt.

/ /

KULIPEDIA

Bei Kulipedia von «le menu» werden alle Ihre Fragen und Probleme zu einem bestimmten Nahrungsmittel oder Thema beantwortet. Wir liefern Ihnen fundiertes Expertenwissen, das Sie zum Profi in Ihrer Küche macht. Haben Sie die Antwort auf Ihr Problem nicht gefunden? Dann fragen Sie einfach unsere Rezeptautoren!

Kulipedia Swissshrimps

KULIPEDIA: Swissshrimps

Alles was Sie über Swissshrimps wissen müssen, erfahren Sie hier!

Kulipedia Baguette

KULIPEDIA: Baguette

Alles was Sie über Baguette wissen müssen, erfahren Sie hier!

Jetzt «le menu» kennenlernen

Absolut unverbindlich und jederzeit kündbar.